Reset des Steh-auf-Tisches - stehauftisch.ch

#Kostenlose Lieferung in die Schweiz

#30 Tage Rückgaberecht

#3-7 Tage Lieferfrist

  • 0

    Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

  • Der RESET eines Steh-auf-Tisches ist ein Vorgang, bei dem die Hubsäulen neu aufeinander abgestimmt werden. Damit werden leichte Hubdifferenzen beseitigt.

    Wann RESET durchführen?

    1. IMMER vor Inbetriebnahme
    2. nach jedem Trennen des Steh-auf-Tisches vom Stromnetz
    3. im Betrieb mindestens halbjährlich

    Warum RESET durchführen?

    Nach längerem Betrieb der Steh-auf-Tische kann es zu leichen Hubdifferenzen zwischen den Säulen des Stehpultes kommen (Tisch steht leicht “schief”). Durch eine RESET-Fahrt wird diese Höhendifferenz wieder beseitigt. Wir empfehlen dir, die RESET-Fahrt mindestens halbjährlich durchzuführen. Auch wenn du den höhenverstellbaren Schreibtisch vom Stromnetz nimmst und wieder anschliesst (oder nach einem Stromausfall) solltest du die RESET-Fahrt durchführen.

    Anleitung: Wie RESET durchführen?

    1. Drücke die «DOWN»- Taste der Steuerung und fahre das Stehpult in die unterste Position. Lasse die Taste wieder los.
    2. Drücke die «DOWN»-Taste erneut und halte diese 5 – 10 Sekunden gedrückt, dann ist ein kleiner Klick zu hören.
    3. Der Reset-Vorgang ist nun beendet.
    4. Wird die Taste losgelassen, bevor der Vorgang komplett abgeschlossen ist, wird der RESET-Vorgang unterbrochen und muss erneut begonnen werden.

    Für den Fall, dass der Reset-Vorgang nicht erfolgreich durchgeführt werden konnte, die Tasten «UP» und «DOWN» gleichzeitig drücken und mindestens 5 Sekunden halten. Solltest du Probleme mit dem RESET-Vorgang oder dem höhenverstellbaren Steh-auf-Tisch haben, darfst du dich selbstverständlich gerne unter der Kontaktseite melden, wir helfen dir gerne weiter.

    Weitere Nutzungshinweise

    Um deinem Steh-auf-Tisch ein langes Leben zu ermöglichen, solltest du folgende Hinweise zu beachten:

    • Verwende das Tischgestell niemals zum Heben von Personen oder Lasten.
    • Belaste das Tischgestell nur bis zur maximal angegebenen Last-Limite. Eine Überbelastung kann zum Bruch und zu schweren Verletzungen führen.
    • Verwende das Tischuntergestell nicht im Aussenbereich oder in feuchten Räumen.
    • Platziere schwerere Lasten verteilt auf dem Stehpult.
    • Beachte unbedingt die Montage- und Bedienungsanleitung.
    • Benutze das Tischgestell nicht auf unebenem Untergrund. Es besteht die Gefahr des Umkippens.
    • Beachte die Einschaltdauer des Tischgestells von 10%. Halten Sie nach jeder Höhenverstellung (max. 1 Minute) eine Pause von mindestens 9 Minuten ein.

    Widerhandlungen gegen obengenannte Hinweise gelten als unsachgemässe Verwendung und sind von der Garantiehaftung des Herstellers ausgeschlossen.

    Noch Fragen?Wir helfen dir gerne weiter.

    Button

    Vielleicht interessiert
    dich auch…

    blog_img

    Höhenverstellbarer Konferenztisch

    Die meisten kennen es: Regelmässige Sitzungen, deren Sinn leider zu selten hinterfragt wird und die einen…

    WEITERLESEN >
    blog_img

    Bedienung der Steh-auf-Tische

    Bei der Lieferung Ihres höhenverstellbaren Schreibtisches ist eine Aufbauanleitung und Bedienungsanleitung beigelegt, in welcher die…

    WEITERLESEN >
    blog_img

    Tischplattengrössen auf Wunsch

    Unsere elektrisch höhenverstellbaren Schreibtische erfreuen sich grosser Beliebtheit. Obwohl wir viele Tischplattengrössen anbieten, kann es…

    WEITERLESEN >